Radio Overland:  
--:--  |  skype DJ call
Toggle Bar
Sponsoren: .......... Luca Tripodi .......... Pour Art GmbH .......... Knut und Tamara Ebeloe .......... Félix Gonzàlez .......... Daniel Koch

Kapitel 1 – Wie alles begann

Der Oktober 2009 änderte mein ganzes Leben. Ich trat einem Motorradclub bei und ab diesem Moment hatte ich zusätzlich zu allen anderen Aufgaben einen neuen Verantwortungsbereich – ich war Chief of Music-Entertainement, sprich ich war an Clubabenden und an diversen Partys für die Musikunterhaltung zuständig (ist heute auch noch so…).

Clubabende und Partys nahmen im Laufe der Zeit immer mehr zu. Es wurde immer schwieriger die Musik-Titel im Voraus dem Motto entsprechend zusammenzustellen. Musik direkt ab Youtube machte die Sache noch viel schlimmer.

Wer kann sich schon tausende von Musikstücken merken?

Also musste eine Lösung her!

Kapitel 2 – Experimente

Im Mai 2012 begann ich mit den ersten Experimenten im Bereich Online Streaming in Kooperation mit einer alten Schulfreundin in Deutschland. Ihr Sohn betrieb zu dieser Zeit bereits ein Online Radio.

Er stellte mir einen Streaming Server mit Winamp zu Verfügung, womit ich mich in die Welt des Online-Streamings wagen konnte. Diese Lösung war als Einsteigerprogramm Ideal und ich konnte mir damit das nötige technische Knowhow aneignen, um ein Online Radio betreiben zu können.

Leider lief weder die Umgebung stabil genug, noch erfüllte sie die hohen Bedürfnisse, die in naher Zukunft entstehen würden. Hinzu kam, dass die Funktionalität mit Winamp nur eingeschränkte Möglichkeiten bot.

Also musste etwas Besseres her – nur was und wie?

Kapitel 3 – A new Star is born: „Radio Overland“

Nun, dank eines grosszügigen Sponsors, der mir einen leistungsfähigen Rechner mit etwas Equipment zur Verfügung stellte, konnte ich das Projekt „Radio Overland“ realisieren. Es wurde die Bandbreite der Standleitung erhöht, eine professionelle Radio Software beschaffen und die Streaming Server wurden eingerichtet. Jetzt konnte es losgehen….

Im August 2012 wurde die Pilot-Phase eingeläutet, d.h. die Datenbank wurde mit Musik bestückt und die Homepage vorbereitet. Ende November war es dann endlich soweit, dass die Pilot-Phase zufriedenstellend abgeschlossen werden konnte. Der nächste Schritt, ein historischer Meilenstein stand kurz vor der Realisierung.

Und dann ist es soweit: 1. Januar 2013 – die Geburtsstunde von Radio Overland – Let’s rock the world!

Kapitel 4 – Die ersten Monate

Heute, 6 Monate später wird Radio Overland bereits in 55 Ländern auf der ganzen Welt via Streaming gehört. Jeden Monat werden 2‘500 Hörer verzeichnet – Tendenz stark steigend. Auf der Homepage wird die Hörer-Statistik laufend aktualisiert.

Das Radio wächst sehr schnell und bereits jetzt nehmen die Ansprüche an die Rechenleistung exponentiell zu. Um der steigenden Anzahl Hörer gewachsen zu sein, wird der Umzug des Radios in ein professionelles Rechenzentrum unumgänglich sein.

Ein Rechenzentrum will finanziert werden. Doch vorher muss die Finanzierung für mindestens 12 Monate gesichert sein! Bis dahin ist dieser Schritt nicht realisierbar.

Kapitel 5 – Danke….

An dieser Stelle möchte ich allen Sponsoren, Helfern und Hörern danken.

Ohne Euch wäre Radio Overland nicht realisierbar gewesen.

Ich hoffe, dass Radio Overland noch viele Jahre Jung und Alt erfreuen wird.

Fortsetzung folgt….

25.5.2013

Toni Thiele

Inhaber Radio Overland

icon winampicon wmpicon realplayericon qticon itunes

Donation

Radio Overland has now arranged a Paypal-Account.
Therefore you can new support Radio Overland directly.
Today an internetradio which is free of ads can only be produced with donations and sponsors.
Se we are dependent on you and your finacial aid.
Than your for your Support.
Your Radio Overland Team

 

Donation

Radio Overland hat ein Paypal Konto eingerichtet.
Somit könnt Ihr nun direckt Radio Overland finanziell unterstützen.
Nur mit Spenden und Sponsoren lässt sich heute noch ein werbefreies Radio produzieren.
Daher sind wir auf Euch angewiesen.
Vielen Dank für Eure Unterstützung

Euer Radio Overland Team

 

 

Go to top